XXL-Dessous

  1. Dessous Lexikon -
  2. Lingerie -
  3. XXL-Dessous

Als XXL-Dessous werden in der Regel sämtliche ästhetisch hochwertigen Unterwäsche-Stücke bezeichnet, die über reguläre Konfektionsgrößen bis Größe 44 hinausreichen und damit vor allem für Damen mit weiten Körpermaßen geeignet sind.

XXL-Dessous definieren sich damit nicht über bestimmte Kleidungsstücke, sondern grenzen sich von übrigen Dessous durch ihre Größe und Ausstattung ab. Zu dieser Art von Unterwäsche zählen also alle Unterwäschestücke vom String über Slips und Hotpants über Büstenhalter bis hin zu Bodys, Tops und Korsagen. Die Cups der Tops, Korsagen und Büstenhalter sind dabei ebenfalls in großen Größen zu erhalten und bieten damit auch unkonventionellen weiblichen Rundungen hohen Tragekomfort.

Dabei sind XXL-Dessous jedoch nicht nur in ihrer formalen Größe an den Körperumfang ihrer Trägerinnen angepasst. In funktionaler Hinsicht sind diese Stücke etwa mit stabilen und breiten Trägern ausgestattet, die für starken Halt sorgen und die Brust auch aus gesundheitlichen Gründen sicher stützen sollen.

Aber auch in ästhetischen Aspekten berücksichtigen XXL-Dessous besonders weibliche Rundungen: Weit geschnittene Babydoll-Tops sollen etwa das Dekolleté ihrer Trägerin betonen und Bauch- und Hüftregion gekonnt kaschieren. Das gleiche gilt für Form und Schnitt von anderen Unterwäschestücken wie Slips und Bodys.

Der Markt um XXL-Dessous erlebt in den letzten Jahren einen besonderen Aufschwung und sorgt dafür, dass immer mehr Dessous in großen Größen zu finden sind, die sowohl ästhetische als auch komfortable Lösungen für Damen mit ausgeprägten Rundungen bieten. Damit ist im Bereich der Unterwäsche ein ganz neues Segment geschaffen worden, das einen stets wachsenden Kundenkreis besitzt und immer mehr Unterwäsche-Designer dazu bewegt, ihre Kollektionen um eine XXL-Linie zu bereichern. Dabei unterscheiden sich Dessous in Übergrößen in ihrer Beschaffenheit nicht von anderen Unterwäschestücken in konventionellen Größen, in Sachen Pflege und Materialverhalten gilt für ihre Trägerinnen also nichts Besonderes zu beachten.

Siehe auch :
  • Body
  • Brautdessous
  • Dessous
  • Pflegetipps für Dessous – so bleiben Dessous dauerhaft schön
  • Reizwäsche
  • Shapewear
  • Spitzenunterwäsche
  • Streicher, Hosenröcke & Shortys
  • Thermo-Unterwäsche: mehr Wärme bei kalten Temperaturen
  • Torselett
  • Unterkleid
  • Miederwaren
  • Büstenhalter